chiemsee-langstreckenschwimmen



CHIEMSEE-LANGSTRECKENSCHWIMMEN
SCHWIMMSEMINAR MIT JOHANNA GERSTBAUER
Wann: Am Samstag, 21.01.2017 und Samstag 04.02.2017, jeweils 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Wo: Im Trainingsbecken der Bundespolizeischule Bad Endorf, Ströbinger Str. 1, 83093 Bad Endorf
Treffpunkt: jeweils um 14.00 Uhr an der Zugangsschranke zur Bundespolizeischule


Trainerin: Johanna Gerstbauer

Staatlich geprüfte Schwimmtrainerin, seit 2013 Salzburger Landestrainerin im Schwimmen, verantwortlich für den Salzburger Schwimmnachwuchs. 4 X österreichische Staatsmeisterin über 5km Open Water Schwimmen, 4 X Gesamtsiegerin des Austrian Open Water Cups, bei allen Freiwasserwettbewerben in Österreich seit 2012 ungeschlagen, 5. Platz beim Gesamt-Europacup 2014. Siegerin des Chiemsee-Langstreckenschwimmens 2016

Inhalte:
Thema Tag 1: Basics der Schwimmtechnik und Feinform der individuellen Kraultechnik
   - Grundlagen des Schwimmens (Theorie)
   - Grundlagen des Schwimmens (Praxis)
   - Einstieg ins Kraulschwimmen: Start/Abstoß/Gleitphase/Wendetechnik
   - Feinform der Kraultechnik

Tag 2 - Perfektionieren der Technik und Freiwasser
   - Aufwärmübungen und Prävention von Schulterverletzungen
   - Entwicklung der individuellen, perfekten Kraultechnik
   - Besonderheiten des Freiwasserschwimmens und Vorbereitung darauf

Teilnehmer/innen: maximal 18 auf insgesamt drei 25-Meter-Bahnen, mindestens 10 Teilnehmer/innen (bei weniger als 10 Teilnehmern erfolgt Absage und Rückerstattung des Startgeldes) Einfache Grundlagen der Kraultechnik werden bei den Teilnehmern/innen vorausgesetzt.

Kosten: die Trainingsinhalte bauen aufeinander auf, die Seminare sind aber auch einzeln buchbar.
Kombianmeldung beider Seminare: 89,- Euro, Einzelanmeldung 49,- Euro

Anmeldung: auf Race Result über den Link Anmeldung
Das Seminar beinhaltet: Kursgebühr, Eintritt ins Bad, Kaffeepause mit Snack und Getränken, freier Eintritt in die Chiemgau Thermen (Sauna gegen Aufpreis 6,- Euro) nach der Veranstaltung

Bitte Schwimmwerkzeuge (Paddles, Pull Buoy, Zoomers/Kurzflossen - soweit vorhanden) selbst mitbringen!

Anmeldeschluss: Donnerstag 19.01.2017 bzw. am Donnerstag, 04.02.2017 oder bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

Mindestalter: 16 Jahre

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.
Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Das gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände.Mit der Anmeldung erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner Anmeldung an.

Veranstalter: Markus Füller, Birkenweg 25, 83209 Prien am Chiemsee, markus.fueller63@gmail.com